Dienstag, 26. April 2016

Sorry das es hier so ruhig ist

aber irgendwie  ist bloggen nicht mehr so richtig aktuell.... schade eigentlich. Darum werde ich versuchen nun wieder öfter auch hier etwas zu posten .
Regelmäßig bekomme ich ein Paket einer netten Handarbeiterin  die immer ganz hübsche Sets u Decken übersendet. Ich stehe mit ihr dann im Mailkontakt vergesse aber immer Bilder auch hierher zu bringen. 
Bei facebook ist es irgendwie einfacher - da man sich da eh täglich rumtreibt. 

Montag, 16. März 2015

Schöne Sachen habe ich

wieder bekommen und werde diese hier so nach und nach zeigen
Den Anfang machen 2 Päckchen von Frau P. aus Gießen.
Tolle Sachen waren darin - ganz viele Mützchen, Söckchen und Handschühchen-  und ich habe mich sehr darüber gefreut.

Vielen Dank für die Unterstützung


Mittwoch, 24. Dezember 2014

wir wünschen

all unseren Lesern und Unterstützern
 sowie ihren Familien 
eine besinnliche und frohe Weihnacht 
und bedanken uns herzlich für die Spenden 
die Uns in diesem Jahr erreichten. 
Wir haben damit  vielen Kindern Gutes tun können sowohl im In- wie auch im Ausland.


Samstag, 20. Dezember 2014

noch 2 Pakete haben

mich erreicht .... ich freu mich so. Vielen vielen Dank




Oft bekomme ich Anfragen von "Spendern" 
ob man denn mal ein Bildchen zeigen könnte 
von einem Kind was die Sachen trägt.
Leider kann ich damit nicht dienen 
- es sei denn eine der Patinnen hat Eines was sie zur Verfügung stellen darf.
Das Problem ist die Sache mit dem Datenschutz  
- dh es muss ausdrücklich von den Eltern erlaubt werden,
 das ein Foto ihres Kindes öffentlich ins Netz darf . 
Der zweite Grund ist das wir als Patinnen ja meist die Sachen nur überbringen und garnicht direkt auf die Station kommen 
- aus hygienischen Gründen zum Schutz der Kinder. 
Dann werden die Sachen gekennzeichnet , gehen in die Klinikwäsche 
und erst dann werden sie verwendet. 
Natürlich hat jede der Patinnen schonmal ein Kind gesehen mit unseren Sachen auf dem Kopf an den Füsschen oä. - durch die Scheibe zum Frühchenzimmer oder vielleicht weil sie selber ein Frühchen hat(te).
Vielleicht liest dies auch jemand  und stellt Uns ein Bild zur freien Verfügung - darüber würde ich mich freuen .
Einen Link habe ich gerade von Angie bekommen. Wir unterstützen ja auch das Hammer-Forum welches im Kongo , Erithrea uä Unterstützung leistet.
Hier kann man etwas dazu nachlesen.

So bleibt mir nur allen Unterstützern des vergangenen Jahres
 eine besinnliche Weihnacht zu wünschen 
mit einem großen Dankeschön für die viele Hilfe 
die wir in diesem Jahr wieder erfahren durften 

Montag, 8. Dezember 2014

insgesamt 5

Pakete haben mich in den letzten 4 Wochen erreicht -
 eines kam sogar aus Frankreich und ich habe mich seeeehr darüber gefreut .
Vollgepackt waren alle Pakete mit wunderschönen Sachen 
die ich zum Teil schon weitergegeben habe  
an verschiedene Projekte wie zb. Weihnachten im Schuhkarton, Lebenshilfe, nach Holland in ein Geburtshaus.... 
Die anderen Sachen werde ich aufbewahren 
und  im Januar in meine Klinik bringen 
bzw für Angie sammeln die garantiert auch bald wieder etwas brauchen wird.

Ich wünsche allen Spendern, allen Patinnen und allen helfenden Händen eine besinnliche Adventszeit und bedanke mich herzlich für all die Unterstützung
 

Montag, 13. Oktober 2014

gerade eben

dufte ich 2 Pakete in Empfang nehmen...
das Erste kommt von Anja I. und war ein wenig länger unterwegs da es eine kleine Weltreise gemacht hat (im 50 km Radius)aber die Sachen sind total schön, da hat sich das Warten gelohnt.....was meint Ihr ?

Vielen lieben Dank liebe Anja für die Mühe....
Da meine Kamera gerade  streikt (Batterie leer) gibt es für das Zweite dann morgen einen extra Beitrag samt Bild. 
Auch darin waren viele wunderschöne Kleinigkeiten für die Frühchen..
aber dazu morgen mehr....

Freitag, 12. September 2014